Mittwoch, 30. Dezember 2015

[Blogparade] (K)ein Silvester-Look

Diese Blogparade hat für mich etwas von "Engelchen & Teufelchen"...
Engelchen: Immerhin komme ich durch diese Blogparade zu einem Glitzer-Silvesterlook.
Und somit wären wir auch gleich beim Thema Teufelchen: Bei mir bahnt sich eine fiese Erkältung an und wenn es so weiter geht, werde ich Silvester im Bett liegen.
Den Look habe ich auch erst gestern geschminkt und man möge mir verzeihen, wenn die Fotos nicht so optimal sind. Alleine das Schminken und Posieren hat mich ziemlich geschafft...
Memo an mich: Nicht immer alles auf den letzten Drücker!!!



Glitzer ist derzeit ja total "IN" und ich schäme mich fast etwas, dass ich a) so viel Glitzer bei mir daheim jedoch, bisher nie benutzt habe und somit b) totale Glitzeranfängerin bin.

Das Glitter Fix Gel von Stargazer hat mir die Arbeit mit dem Glitzer auf den Lidern zum Glück etwas einfacher gemacht.
Dieses Fixiergel hält wirklich super und mein Glitzer war auch nach Stunden noch an Ort und Stelle (außer ein paar wenige Glitzerpartikel, die sich verabschiedeten, als ich "dringen" mein Auge reiben "musste"...).



Auf dem beweglichen Lid habe ich als Base einen Maybelline Color Tattoo Lidschatten aufgetragen, unter den Augenbrauen die Artdeco Lidschattenbase.
Im Innenwinkel kam über die cremige Base der helle Nudeton aus der MAC Palette. Mitte, äußerer Winkel und die Lidfalte wurde mit dem Base-Ton aus der wet n wild Palette verdunkelt. Dieser Lidschatten enthält bereits groben Glitter, welcher eine perfekte Grundlage für den Stargazer Glitzer war.
Zum Verblenden und unter den Augenbrauen habe ich eine Mischung aus dem Lidschatten von Kryolan und dem hellen MAC-Ton benutzt.
Über den Lidschatten tupfte ich das Glitter Fix Gel von Stargazer und darauf dann das Glitter Shaker Glitzer-Pigment in Copper.
Am unteren Wimpernkranz trage ich einen schwarzen Kajal und darüber das dunkle Grau aus der MAC Palette.


Auf den Lippen trage ich als Base den Longlasting Lipliner von essence in der Farbe Ready for Red, darüber den wet n wild MegaLast Lipstick in Stoplight Red. Auch auf den Lippen habe ich etwas von dem Glitter Shaker Glitzer aufgetragen. Durch Zusammenpressen der Lippen, nahm der Glitzer etwas die rote Lippenstiftfarbe an, das Ergebnis hat mir super gut gefallen. Dezentes Glitzergemisch aus Kupfer und Rot.

Benutzte Produkte:


* MAC Studio Finish Concealer Palette
* Dior Blush in ??
* L´ORÉAL Nude Magique Blur Cream in hell/mittel
* Maybelline Dream Wonder Nude in 10 Ivory
* W7 cosmetics Honolulu Bronzer
* Rival de Loop BB-Powder in 02 Porcelain
* catrice Highlighting Powder in C01 Fairy Dust


* catrice Eyebrow Set
* L´ORÉAL Volume Million Lashes Extra-Black Mascara
* Kryolan Lidschatten in beige
* wet n wild ColorIcon Lidschattenpalette in Don't Be A Poser
* MAC Patternmaker Lidschattenpalette 6 Cool Eyes 
* Maybelline Color Tattoo Metal in 70 Barely Branded
* Artdeco Eyeshadow Base
* Make up Factory Calligraphic Eye Liner in 01 black
* Urban Decay Subversion Lash Primer
* Urban Decay Perversion Mascara



* Stargazer Glitter Shaker in Copper
* Stargazer Glitter Fix Gel
* wet n wild MegaLast Lipstick in Stoplight Red
* essence Longlasting Lipliner in 01 Ready for Red

Ich wünsche euch nun eine tolle Silvester-Party (oder gammeligen Tag daheim), einen guten Start ins neue Jahr und für 2016 nur das Beste!


Ein dickes DANKE geht nun auch nochmal an Talasia für die Orga dieser Blogparade!
Auf Ihrem Blog findet ihr in einigen Tagen auch ein Sammelposting mit allen Teilnemerinnen incl. Verlinkungen zu deren Blogs.

Ich habe hier nochmal eine Übersicht von allen Teilnehmerinnen, wenn ihr es nicht bis zum Sammelposting abwarten wollt oder noch Last-Minute-Ideen für euren Silvester-Look sucht:
Sonntag, 27.12.: thebeautyofoz - windeln-vs-wimperntusche - dasminibloggt - ramonas-beauty-blog - rosesofbeauty - butterfly-bunny - beautype
Montag, 28.12.: ttcybeauty - beautyandmore-blog - marygoesaroundtheworld - beautyandthegirls - madelines-statement - thelipstickfox - sandralovesmakeup
Dienstag, 29.12.: milchschokis-beautyecke - danis-beautyblog - beautymango - rauschgiftengel - mel-et-fel - silberschatz
Mittwoch, 30.12.: liris-beautywelt - thebeautyinspirations - shopparellala - itsjustaname - smallpebbledforrest - fayeswelt - blushaholic - talasia
Donnerstag, 31.12.: inlovewithlife - miss-different-89 - beautyandthegirls - schminktussis-welt - ninas-kosmetick - yazable - mimi-kry - zaphiraw
__________________________________________

Kommentare:

  1. Oh das sieht so schön aus, ich mag die Farbe des Glitters total! Letztes Jahr war ich auch krank an Silvester,aber da ich mir die Party keinesfalls entgehen lassen wollte habe ich trotzdem gefeiert. Wir hatten das Motto Punk und ich hatte mir schließlich schon alles genau überlegt. Hab das perfekte Make Up hinbekommen und am nächsten Tag ging es mir schon besser. Kranksein ignorieren klappt bei mir also bestens :) Dir erstmal Gute Besserung und einen guten Rutsch :)

    AntwortenLöschen
  2. Freu mich ganz doll, dass du es vorher noch geschafft hast und wünsche dir auch hier nochmal gute Besserung! Ich gammele aber mit dir zuhause rum :D ich bin echt kein Silvester Fan (außer makeuptechnisch) und freue mich ganz doll, dass ich zuhause bleiben darf und dieses Jahr auch keinen Besuch empfange ^^ ich mag Besuch, aber letztes Jahr wollten die einfach nicht gehen und ich war schon so müde, das war dann halt echt doof. Daher freue ich mich drauf, ins Bett zu gehen wann ich mag ^^

    Und mit dem Glitter geht es mir auch so, ich war da bisher totaler Anfänger, hatte zwar einiges im Hause, habe mich aber nie getraut, weils nicht halten wollte. Aber nun mit der Lit Base bin ich super mutig. Dadurch, dass man den Pinsel da ja eintaucht, bleibt der eben auch gleich am Pinsel kleben und es gibt kaum Fall Out. Sonst habe ich mich bei diesem Schritt gerne schon mal komplett beglittert :D und jetzt kann ich nicht genug von Glitterlooks und verschiedenen Glittern bekommen, das macht einfach Spaß. Und deinen Look finde ich sehr schön, mit dem Copper Glitzer! Und das es beim dran reiben nicht alles dran bleibt ist ja auch ok :D hihihi

    AntwortenLöschen
  3. gute besserung! ich gehe auch nicht feiern. glitzer habe ich ehrlich gesagt nicht wirklich was in meiner sammlung. deine produkte sehen immer alle so stark gebraucht aus - respekt! sehe deine bildchen auch immer bei insta ^^

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche dir auch eine gute Besserung! Dein Makeup gefällt mir sehr gut. Die Farbe des Glitters ist wunderschön.

    AntwortenLöschen
  5. Uuuuh, Glitzer =)
    Wie schön!

    Weiterhin gut Besserung - komm' gut rüber!

    AntwortenLöschen